„Belegt ist auch die Existenz des Tscheka-Hauptquartiers im Haus gegenüber.“

aus: Thomas Fasbender

Wladimir B. Putin

Seite: 22

1-Satz-Literaturclub 1SLC Lakritza Judith Niederberger Thomas Fasbender Wladimir B Putin

Foto: Shutterstock


Quintessenz der Diskussion


Was #gegenüber von uns ist, das müssen wir zwangsläufig ansehen. Und was wir tagtäglich sehen, dringt in uns ein und prägt uns. –


Das ist weder im vorliegenden Fall, wo sich das #Wohnhaus der Familie #Putin im Haus gegenüber der seinerzeitigen #Geheimpolizei befand, noch in anders gelagerten eine Entschuldigung.


Es ist keine Schuldbefreiung. Es ist lediglich eine #Erklärung. Basierend auf präzis recherchierten #Fakten mit klarer Unterscheidung: Was ist #belegt, und was wird bloss #vermutet aufgrund sich verdichtender #Indizien.


Eine dergestalt sorgfältig verfasste #politische #Biografie ist nicht einfach zu lesen – ein Fünftel der Seiten ist gefüllt mit Querverweisen und Quellenangaben. Und doch ist das Buch spannend – wie ein #Krimi: Die #Spurensuche zu einen Mann, um erfassen zu können, warum er so ist, wie er ist, und so handelt, wie er es tut – verbunden unweigerlich mit dem #beklemmenden Gedanken: was er wohl fortan noch tun werde.



#ThomasFasbender

#WladimirBPutin


#Quelle #Ukraine #Russland #Geopolitik #schrecklicheOrte #Tscheka #Checker #Canapé #guiltyPleasure

 

Danke meinen #clubhouse Co-Moderierenden Riccarda Mecklenburg und Sebastian Graulich


follow us on #clubhouse - Literaturclub

follow me on #clubhouse - Lakritza - Judith Niederberger