„Du drohtest mir dann, du würdest fortgehen, aus meinem Leben verschwinden, ohne ...

... je wieder von dir hören zu lassen.


aus: Susanna Tamaro Geh, wohin dein Herz dich trägt

S. 24

1-Satz-Literaturclub Lakritza Judith Niederberger Susanna Tamaro Geh wohin dein Herz dich trägt

Foto: Victoria Borodinova #Pexels


Quintessenz der Diskussion


Emotionale #Abhängigkeit kann #gnadenlos#ausgenutzt werden. Nicht immer ist aber die drohende Person die stärkere. Die #Drohgebärde hier verrät sich aufgrund ihrer dreifachen #Steigerung: sie scheint ein Akt der #Unsicherheit, gar #Hilflosigkeit zu sein, geprägt von kindlichem #Trotz. Menschen sollten immer die #Freiheit haben zu gehen – im Wissen, dass wir mit der Wahl der einen Freiheit eine andere aufgeben.


#SusannaTamaro

#GehWohinDeinHerzDichTrägt


#verbaleDemütigung #Montessori #GrenzenDerGemeinschaft

Tagespoesie von Salondichter Tom Hohlfeld



Tonspur

Danke meiner #clubhouse Co-Moderatorin Riccarda Mecklenburg

follow us on #clubhouse - Literaturclub


follow me on #clubhouse - Lakritza - Judith Niederberger