„Noch bin ich der König.“

aus: Lion Feuchtwanger Die Jüdin von Toledo

S. 444

1-Satz-Literaturclub Lakritza Judith Niederberger Lion Feuchtwanger Die Jüdin von Toledo

Fotos: Jr Korpa #Unsplash // @StockSnap #Pixabay // Bildbearbeitung: Lakritza GmbH


Quintessenz der Diskussion


#Noch ist es nicht so weit, aber bald: der #Machtverlust. Schluss mit #Absolutismus. Was ist es, was dem Protagonisten im Nacken sitzt: #Furcht? #Verzweiflung? Gekränkte #Eitelkeit? – Oder ist seine #Drohung das #Eingeständnis, dass er das #Zepter faktisch bereits abgegeben hat? Das #GameOfThrones wird seit jeher in den besten (Königs-)Familien gespielt. Der #Generationenkonflikt muss nicht zwingend im #Übergriff enden, wenn Regierende rechtzeitig Counterparts zulassen und erkennen, dass jeder #Veränderung eine #Qualität innewohnen kann?


#LionFeuchtwanger

#DieJüdinVonToledo


#lEtatCestMoi #König #Niedergang #FüsseUnterMeinemTisch #VaterSohn #MutterTochter #Santana #NoOneToDependOn

Tagespoesie von Salondichter Tom Hohlfeld


Tonspur

Danke den #clubhouse Co-Moderatorinnen Riccarda Mecklenburg und Tamara Moser

follow us on #clubhouse - Literaturclub


follow me on #clubhouse - Lakritza - Judith Niederberger