„Zwei Tage später lief Sala mit Ada durch die Strassen von Madrid, auf der Suche ...

... nach einem neuen Ziel, einem Ort, einem Menschen.“


aus: Christian Berkel

Der Apfelbaum

S. 333

1-Satz-Literaturclub 1SLC Lakritza Judith Niederberger Christian Berkel Der Apfelbaum

Foto: #Shutterstock


Quintessenz der Diskussion


Sehr wahrscheinlich, dass die #Unwetterkatastrophe, die zurzeit #Deutschland heimsucht, uns bei der Interpretation des Satzes beeinflusst. Wir ahnen eine #apokalyptische Situation: Welches #Unheil hatte sich zuvor ereignet und dazu geführt, dass nun #zweiMenschen (oder sind es #zweiHunde?) auf der Suche nach neuer Geborgenheit sind?


Sala #mit Ada (nicht: Sala #und Ada) legt nahe, dass Sala grösser, kräftiger ist und Ada vielleicht im Arm trägt. Ein #traurig anmutendes Bild, eine #Flucht vielleicht.


«Ich bin auf der #Suche», singt #FlorenceJoy (bei uns: @Jasmin) und «Du bist mein Ziel.». Und vielleicht öffnet uns jemand die Tür, so wie der #SpatzVonParis als «fille du port» und «ombre de la rue» umherirrenden Herren einen Platz in der warmen Stube anbietet.


Mögen wir es alle finden:

Unser #Ziel, unseren #Ort, unseren #Menschen.


#ChristianBerkel

#DerApfelbaum


#Liebeskummer #Tiefdruck #Unwetter #Zombies #EdithPiaf #Milord #ArtBalsam #Digitalnomade #RealMadrid #MadriderGedicht #Kryptowährung #AdaLovelace

Danke meinen #clubhouse Co-Moderatorinnen Riccarda Mecklenburg und Petra Rüegg

follow us on #clubhouse - Literaturclub


follow me on #clubhouse - Lakritza - Judith Niederberger