„Jeden Abend nach dem Essen, wenn Orry nichts im Büro zu tun hatte, tranken er und Charles in ...

... der Bibliothek einen Whisky.“


aus: John Jakes

Die Erben Kains (Fackeln im Sturm, Teil 1)

Seite 335

1-Satz-Literaturclub 1SLC Judith Niederberger Lakritza John Jakes Die Erben Kains Fackeln im Sturm

Foto: Alex Hiltunen, Unsplash


Quintessenz der Diskussion


Orry und Charles ziehen sich des Abends in die #Bibliothek zurück – wir im #1SLC tun’s schon am Morgen. Eine bessere Szenerie könnten wir uns nicht wünschen: Bücher rund um uns herum – und #AngelsShare liegt in der Luft. Wer will, zündet sich eine #Zigarre oder eine #Pfeife an. Jetzt lehnen wir uns im Sessel zurück und freuen uns auf den zivilisierten Rausch. Smarten #Smalltalk zum Einstieg, dann #tiefgründige #Gespräche. Wir befinden uns in #Schottland. Slàinte Mhath!


Doch dann werden wir #vomWindeVerweht – oder besser: von Jasmins Gesang in die Staaten getragen. #Summertime, the livin’ is easy, and the #cotton is high.


Wir spüren: Wir befinden uns an einem #Wendepunkt. Unsere #Freundschaft wird bald auf eine harte #Probe gestellt. Nord- und Südstaaten prallen in der #Sklavereifrage unvereinbar aufeinander und liefern sich in der Folge einen zerstörerischen #Bruderkrieg. Wir wünschten uns, die schottischen #Engel wären für eine friedliche Lösung zu Hilfe geeilt.


Auch heute wird viel zu viel #Blut vergossen, Freunde und Verwandte werden gezwungen, gegeneinander zu kämpfen. Die Engel holen sich weiterhin ihren Anteil und lassen uns allein.

Und wir bleiben weiterhin die #Erben #Kains.



#JohnJakes

#DieErbenKains #FackelnImSturm


#SherlockHolmes #Whisky #Dornenvögel #CottonClub #Ukraine #Russland

 

Danke meinen #clubhouse Co-Moderierenden Riccarda Mecklenburg, Jeannette Häsler Daffré und Sebastian Graulich


follow us on #clubhouse - Literaturclub

follow me on #clubhouse - Lakritza - Judith Niederberger