„«Ausserdem», fügte ich hinzu, «haben wir gelernt, dass es pure Energieverschwendung ist, ...

... Schwierigkeiten auf die lange Bank zu schieben oder nach bequemen Lösungen zu suchen.»


aus: Richard Bach

EinsSein

S. 33

1-Satz-Literaturclub Clubhouse Lakritza Judith Niederberger Richard Bach EinsSein

Foto: Ketut Subiyanto #Pexels


Quintessenz der Diskussion


Um gegen #Prokrastination vorzugehen, helfen #ToDoListen – das Abhaken von Erledigtem verschafft mehr #Glücksgefühle als das Essen von #Gummibärchen. Das #Problem bei ungelösten Problemen ist: sie bleiben im #Unterbewussten präsent. Und eine #bequeme Lösung ist eine #faule Lösung – somit auch nicht die Lösung. Allerdings kann die #Lösung durchaus #einfach sein: „quick and dirty“ ist in dann „quick and nice“. Im Fall von ehelichen Schwierigkeiten genügt es bisweilen, bloss das #Bett ein paar Zentimeter zu verschieben – und die Er-Lösung ist da.


#RichardBach

#EinsSein


#Aufschieberitis #erledigen #QuickAndDirty #ehelich #EinPaarZentimeter #Erlösung

Tagespoesie von Salondichter Tom Hohlfeld


Danke den #clubhouse Co-Moderatorinnen Marlies Widmer und Riccarda Mecklenburg

follow us on #clubhouse - Literaturclub


follow me on #clubhouse - Lakritza - Judith Niederberger