„Das Innere ist durch Böden unterteilt und an der Innenseite des Deckels befinden sich Schlaufen ...

... und ein ledernes Mäppchen.


aus: Fabian Neidhardt

Immer noch wach

S. 100

1-Satz-Literaturclub Clubhouse Lakritza Judith Niederberger Fabian Neidhardt Immer noch wach

Foto: #Pexels #Pixabay


Quintessenz der Diskussion


Alte #Kisten können wahre #Schatztruhen sein. Ihre Inhalte – seien es #Briefe, #Urkunden, #Babyschuhe, #Schmuckstücke ... – vermitteln #Geschichten, erschliessen bisher #verborgeneWelten oder tun neue #Geheimnisse auf. Wenn die Gegenstände gar in #Mäppchen gelegt oder mit #Schlaufen befestigt sind, muss es sich um besonders beseelte #Preziosen handeln. Wer eine solche Kiste findet und erforscht, erfasst nicht unbedingt den #Wert des Inhalts, kann jedoch die #Werthaftigkeit für jemand anderen erspüren. – Auch #Sätze können auf den ersten Blick nüchtern wirken und erst bei längerer Betrachtung #doppelteBöden mit #Geheimfächern zu erkennen geben. Solche erforschen wir u.a. in unserem #1SLC. – Wer weiss, vielleicht kann man gar einem #Aktenkofferkatalog eine #Poesie abgewinnen.


#FabianNeidhardt

#ImmerNochWach


#Picknickkoffer #Schulthek #Schatulle #Versteigerung

Tagespoesie von Salondichter Tom Hohlfeld

Danke den #clubhouse Co-Moderatorinnen Riccarda Mecklenburg und Tamara Moser

follow us on #clubhouse - Literaturclub


follow me on #clubhouse - Lakritza - Judith Niederberger