„Während dieser Monate wird uns Octavia eine Nahaufnahme mit sehr vielen Details ihrer intimsten ...

... und letzten Aufgabe bescheren – viel ausführlicher, als wir es in freier Wildbahn beobachten könnten.“


aus: Sy Montgomery

Rendezvous mit einem Oktopus

Seite: 153

1-Satz-Literaturclub 1SLC Lakritza Judith Niederberger Sy Montgomery Rendezvous mit einem Oktopus

Danke Sandra Gill für die grafische Kreation

Foto: Sandra Gill - Blue Ring Oktopus, Dauin Philippinen



Quintessenz der Diskussion


Die freie Wildbahn – damit müssen Deutschlands #Autobahnen gemeint sein. Und klar, dass #Skoda die #Crashtests für den Typ #Octavia nicht dort durchführt.


Ist das Auto einmal zu Schrott gefahren, geht’s zu Fuss weiter: durch den Dschungel (#TheLionSleepsTonight). Wir folgen den Spuren von allerlei #Insekten, die #metamorphosieren, wie z.B. Engerlinge und Raupen, oder halten Ausschau nach Kaulquappen.


Die Wörter #intim und #letzteAufgabe lassen jedoch vermuten, dass es um #Selbstaufopferung im Zusammenhang mit #Fortpflanzung geht.


Da gibt‘s eine männliche #Wüstenrennmaus, die einmal im Leben #Sex hat und dann #tot umfällt.

Die männliche #Gottesanbeterin wird vom Weibchen während des Geschlechtsakts aufgefressen.

Eine #Mutter-#Spinne lässt sich über Monate hinweg vom eigenen Nachwuchs verspeisen.

Ebenso opfert sich das #Oktopus-Weibchen, das 1600 #Küsse auf einmal austeilen kann, als Nahrung für seine Brut.


«Läck mir am Tschööpli!» – mehr #Liebe geht nicht.



#SyMontgomery

#RendezvousMitEinemOktopus


#Schmetterling #Zoologie #Opfer #Ritual #Göttin



Danke meinen #clubhouse Co-Moderatorinnen Riccarda Mecklenburg und Alexandra Kamp


follow us on #clubhouse - Literaturclub

follow me on #clubhouse - Lakritza - Judith Niederberger