„Wenn Sie irgendetwas brauchen, benutzen Sie bitte die Gegensprechanlage.“

aus: Yoko Ogawa

Insel der verlorenen Erinnerung

Seite 100

1-Satz-Literaturclub 1SLC Judith Niederberger Lakritza Yoko Ogawa Insel der verlorenen Erinnerung

Foto: Max Shturma, Unsplash


Quintessenz der Diskussion

Erstellt von Lakritza, Judith Niederberger


Die deutsche Bezeichnung «#Gegen-#Sprech-#Anlage» ... holt sich wahrlich keinen Blumentopf. Doch auch die amerikanische #SquawkBox motiviert uns nicht wirklich zur Nutzung. Dann viel lieber: #Intercom – das verwendet #MiaWallace mit #VincentVega, während sie sich vor dem Ausgang noch rasch eine Linie reinzieht. Und vor ihnen hat schon #CaptainKirk seine Anweisungen übers Intercom an die kurzberockte Uhura übermittelt.


@Kleo hat in ihrer Ausbildung zur Lehrerin ihre ersten Radiosendungen über das schulhauseigene Lautsprecher-System übermittelt.

@Uwe sendet heute via Clubhouse aus Lindau, auf seinem Weg zum Bahnhof.

@TheHoff meldet sich live aus dem Lidl, Kassen-Sound-System inklusive.


Nur die offizielle 1SLC-Moderationscrew hat nichts zu melden: Wir fühlen uns eingesperrt in einem komplett leeren Raum (nicht wie #GhislaineMaxwell – die logiert bekanntlich einem spa-artigen Gefängnis) und ordern, was man halt so begehrt in einer solchen Situation: #Gummibärchen und einen #Nasenhaarschneider.



#YokoOgawa

#InselDerVerlorenenErinnerung


#PulpFiction #Lammbock

 

Danke Riccarda Mecklenburg und Sebastian Graulich für die Co-Moderation auf #clubhouse


follow us on #clubhouse - Literaturclub

follow me on #clubhouse - Lakritza - Judith Niederberger