„Wieder packt mich die Angst, als ich mich frage, ob Nico in der Lage sein wird, mir zu helfen.“

aus: Julie Clark

Der Tausch – Zwei Frauen. Zwei Tickets. Und nur ein Ausweg

S. 54

1-Satz-Literaturclub 1SLC Lakritza Judith Niederberger Julie Clark Der Tausch Zwei Frauen Zwei Tickets  Und nur ein Ausweg

Foto: :Greg Rosenke #Unsplash


Quintessenz der Diskussion


#Angst gehört zum #Leben. #Evolutionär hat sie eine wichtige Bedeutung: Sie warnt uns vor #Gefahren. #Schützt uns.


Hier bei uns leben wir (abgesehen von Pandemie und Klimawandel) in einer je länger, je #sichereren Umgebung. Paradoxerweise nehmen die Ängste in der Gesellschaft zu, teilweise #irrationale Ängste wie z.B. #Agoraphobie.


Wenn unsere Ängste überhand nehmen, ist es sinnvoll, #Freunde um Hilfe zu bitten. Doch den Umgang mit der Angst müssen wir letztendlich für uns #selbst lernen. Wir dürfen nicht #abhängig von unseren Freunden werden, indem wir von ihnen verlangen, dass sie unsere individuelle Welt für uns #retten.


Angst ist wie ein Muskel, der #trainiert werden muss. Im Idealfall gelingt es uns, Angst in #Respekt umzuwandeln.


Angst darf unsere #Seele nicht aufessen. Angst soll uns mit nötiger Vor- und Umsicht nähren. Uns zu mutigen Taten herausfordern. Uns #stark machen.


#JulieClark

#DerTausch #ZweiFrauenZweiTickets #UndNurEinAusweg


#AlexaFeser #WirSindHier #TimBendzko #NurNochKurzDieWeltRetten #StarWars #Yoda #AngstEssenSeeleAuf #RainerWernerFassbinder #Vorsicht #Umsicht #Selbstsicherheit



Danke Riccarda Mecklenburg und Petra Rüegg für die Co-Moderation auf #clubhouse


follow us on #clubhouse - Literaturclub

follow me on #clubhouse - Lakritza - Judith Niederberger