„Da Robert sich nicht gerne eine Abfuhr erteilen liess, musste er sich rasch einen triftigen ...

... Grund einfallen lassen, eine Ausrede, die plausibel klang, und damit war er gerade befasst, als das Unwetter losbrach.


aus: Denis Thériault Siebzehn Silben Ewigkeit

S. 33

1-Satz-Literaturclub Lakritza Judith Niederberger Denis Thériault Siebzehn Silben Ewigkeit

Foto: @matteocatanese #Unsplash Grafik: Clker-Free_Vector-Images #Pixabay; Bildbearbeitung: lakritza


Quintessenz der Diskussion


#Diametral dem Kern des Buches entgegen stellt sich dieser lange Satz – wohl aus Gründen der #Unsicherheit und #Überforderung des Protagonisten. Dieser will Zeit gewinnen, sie wird im aber nicht geschenkt: Im #Donnerwetter werden Aussen- und Innenzustand deckungsgleich. – Was der Satz nicht lieferte, wird hier nachgereicht – ein 17-silbiges #Haiku (5-7-5) zum Ganzen:

Kurz ist der Satz nicht –

Obwohls der Titel verspricht

S’wär doch seine Pflicht ...


#DenisTheriault

#17SilbenEwigkeit


#Postbote #BriefeÖffnen #Postgeheimnis #Gedicht #ÜberKurzOderLang

Tagespoesie von Salondichter Tom Hohlfeld


Tonspur

Danke meinen #clubhouse Co-Moderatorinnen Tamara Moser und Riccarda Mecklenburg

follow us on #clubhouse - Literaturclub


follow me on #clubhouse - Lakritza - Judith Niederberger