„Ich mass nun die Bank aus und stellte fest, dass sie einen Fuss zu kurz war, ...

... doch das liess sich mit einem Stuhl ausgleichen.


aus: Herman Melville Moby Dick

S. 55

Herman Melville Moby Dick 1-Satz-Literaturclub Judith Niederberger Lakritza

Foto: Rachel Claire @fieldnotes__ #Pixabay


Quintessenz der Diskussion


Unser #Protagonist (dass er #männlich sei, haben wir diskussionslos angenommen) ist ein #gewissenhafter Mensch: Nichts mit #ÜbernDaumenPeilen, er nimmt #Mass. Wird da #gastfreundschaftlich eine Sitzgelegenheit für Geladene gerichtet? Nein, klärt uns ein im 1SLC-Raum anwesender #Tischler auf: 1 #Fuss (~ 30.5 cm) würde dazu nicht reichen; pro Person braucht es 60 cm zum Sitzen, Armbewegungsfreiheit mit eingerechnet. Hier geht‘s um die #Notliege in einer #Herberge. #Reisen war um 1850 weit entfernt vom heutigen #Luxustourimus. Dies und noch so viel Interessantes mehr zu Zeit-, Kultur-, Kunst- und Gesellschaftsgeschichte steckt in Melvilles Roman als nur die #testosterongesteuerte #Ahab-#Manie!


#HermanMelville

#MobyDick


#Walfang #60cmZumSitzen #KeinFisch

Tagespoesie von Salondichter Tom Hohlfeld


Tonspur

Danke den #clubhouse Co-Moderatorinnen Riccarda Mecklenburg und Tamara Moser.

follow us on #clubhouse - Literaturclub


follow me on #clubhouse - Lakritza - Judith Niederberger