„«You have to talk to her», said Maureen.“

aus: Nick Hornby

A Long Way Down

Seite 58

1-Satz-Literaturclub 1SLC Judith Niederberger Lakritza Nick Hornby A Long Way Down

Foto: Allan Lau, Pixabay


Quintessenz der Diskussion


«Du musst halt dies tun!» und «Jenes solltest lassen!» – ach, sie gehen uns ja sowas von auf den Geist, diese gutgemeinten #Zwangsempfehlungen!


Erst recht, wenn man uns einreden will, mit wem wir zu #reden haben. Manchmal ist #schweigen einfach besser. Oder zumindest fällt es leichter. #Männer z.B. schmieden lieber einen gemeinsamen Banküberfall mit der Frau ihres leidenschaftlichen Begehrens als ihr die tiefen Gefühle zu gestehen. Wobei ... wär da die #Kommunikation nicht eventuell doch besser?


Irgendwie finden wir schon, dass das Reden miteinander niemals eingestellt werden sollte.


Wenn jemand pathologisch #verstummt – sei es nun ein Kind oder eine erwachsene Person –, dann wird’s schwierig. Hier gilt es, einen sensiblen Weg der Annäherung zu finden.


Vielleicht hilft zur allgemeinen Entspannung auch ein #Hanf-Guetzli. Rezepte können bei Riccarda eingeholt werden.


Und wie gelangt man von #QuarreltyLand zu #QualityLand? Da ist guter Rat teuer. Vielleicht muss man sich etwas Spezielles einfallen lassen, um neu zu #beeindrucken.


Unser #Ratschlag daher: Weniger rat-schlagen – mehr rad-schlagen!



#NickHornby

#ALongWayDown


#Android #Roboter #DieBlechtrommel #ThePiano #Keks


 

Danke meinen #clubhouse Co-Moderierenden Riccarda Mecklenburg und Jeannette Häsler Daffré


follow us on #clubhouse - Literaturclub

follow me on #clubhouse - Lakritza - Judith Niederberger