„Right from his entry, Mark caught the spirit of tranquil resignation.“

aus: Ian McEwan

The Children Act

Seite: 200

1-Satz-Literaturclub 1SLC Lakritza Judith Niederberger Ian McEwan The Children Act Kindeswohl

Bildquelle: Shutterstock


Quintessenz der Diskussion


Der englische Satz erfordert unsere #behutsame Annäherung. Allzu schnell könnten wir uns dazu verleiten lassen, das englische Wort #resignation mit der deutschen #Resignation gleichzusetzen, also zu verstehen als #Aussichtslosigkeit, innere Kapitulation oder Depression.


Das #friedvolle Wort #tranquil führt uns zum Glück auf die richtige Spur:

Da ist jemand auf dem Weg, sich seinem #Schicksal zu ergeben.


Gewisse Dinge sind #unausweichlich. Im Leben zum Beispiel der #Tod. Eines Tages «do we all have to resign», «to step down» oder – wie wir auf #Clubhouse sagen: «to leave quietly».


Alle werden wir dereinst der Welt abhanden kommen.

Mit diesem Gedanken mögen wir unseren #Frieden schliessen.


Damit wir zu Lebzeiten nicht resignieren. Sondern unser #Leben leben.


#IanMcEwan

#TheChildrenAct


#Kindeswohl #FriedrichRückert #Liebesfrühling #GustavMahler #IchBinDerWeltAbhandenGekommen #HAL #SpaceOdyssey #TheFastAndTheFurious #SpiritInTheSky #Abschied #Abdankung #benevolent #indifference


 

Danke meinen #clubhouse Co-Moderatorinnen Riccarda Mecklenburg, Jeannette Häsler Daffré und Sebastian Graulich


follow us on #clubhouse - Literaturclub

follow me on #clubhouse - Lakritza - Judith Niederberger